Noch keine Kommentare

Weltmeisterschaft Lac de Annecy/Frankreich

In der Klasse FAI5 war der PDC-Kaiserwinkl mit zwei Piloten vertreten, Christopher Friedl belegte den ausgezeichneten dritten Platz, Toni Raumauf wurde 12er.

In der Nationen Wertung holte das Österreichische Team (mit Christopher und Toni) die Goldmedaille!!

Herzliche Gratulation vom PDC-Kaiserwinkl.

In der Sportklasse FAI1 (Turmdrachen) war mit Matthias Kurzthaler auch ein einheimischer Pilot am Start.
In dieser Klasse holte das Österreichische Team die Silbermedaille.

Ergebnisse
Bericht DHV
Matze´s Blogg

Einen Kommentar posten